Regenwassernutzungsanlage

Bei Planung und Bau einer Regenwassernutzungsanlage gilt es, einige wesentliche Punkte zu beachten. Ein geeigneter Filter muss das Dachablaufwasser von den Schmutzpartikel trennen.                                               

Eine Pumpe sorgt dafür, dass das Wasser von der Zisterne ins Hausnetz eingespeist wird.
Um in Trockenperioden und bei höherem Wasserbedarf eine durchgehende Versorgung mit Wasser zu gewährleisten, ist der Einbau einer automatischen Trinkwassernachspeiseeinrichtung erforderlich.                      

Dabei ist unbedingt die DIN 1988 „Technische Regeln fürTrinkwasserinstallation" zu beachten.
Durch den Bau und der Nutzung einer Zisterne wird der ökologische Grundgedanke gestärkt und das immer kostbarer werdende Trinkwasser eingespart. 

Wir helfen Ihnen bei der Planung und zeigen Ihnen die kostengünstigen Möglichkeiten um sauberes, klares und geruchloses Nutzwasser zu erhalten.

 

 

Casa-aktiv
Inh. Andreas Binder

Tel.: 09521 / 619735
Mail: info@casa-aktiv.de